„Lernen mit Spaß“

Das 360°-Kompetenzteam zu Besuch an der Realschule Puchheim

Am Wochenende vom 08. auf den 09. Oktober 2021 haben sich 52 Schüler und 30 Eltern freiwillig in die Schule begeben, um etwas über das Lernen zu lernen.

Begrüßt wurden sie mit vielen tollen Techniken und Geschichten, die alles andere als langweilig waren.

Ein besonderer Wert wurde dabei immer auf den Praxisbezug gelegt, damit die Schüler es gleich ausprobieren und einen coolen Aha-Effekt am selben Tag bekommen.

Zusätzlich bekamen die Schüler ausreichend Zeit für Spielpausen, um sich mal wieder so richtig austoben zu können.

Ein gemeinsames Beisammensein mit Pizza und Getränken hat das Wochenende zu einem richtigen Event gemacht. Das weitestgehend positive Feedback im Anschluß hat gezeigt, daß das Seminar sehr gut angekommen ist.

Organisiert wurde diese Veranstaltung vom Förderverein, der sich zusätzlich dazu auch an den Seminarkosten mit 20€ pro Schüler beteiligt hat. Insgesamt kamen damit 1.040€ vom Förderverein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × eins =