Mentorengespräche

Wir möchten an dieser Stelle all jenen danken, die sich bereit erklärt hatten, bei den am Freitag, den 12.November 2021 stattgefundenen Mentorengesprächen, Ihre berufliche Laufbahn vorzustellen und den Jugendlichen in Gesprächen zu doch recht persönlichen Fragen, von Gehalt bis Arbeitszeiten, Rede und Antwort zu stehen. Viele haben sich extra dafür von ihrer Arbeit freigenommen, aber die Begeisterung und das Interesse der Jugendlichen war es wert.

Schüler in der 9. Klasse sollen ein Berufspraktikum absolvieren und sich für eine Ausbildung für das folgende Jahr bewerben. Jedoch sind viele Schüler noch unsicher bei ihrer Berufswahl und haben keine rechte Vorstellung von der Berufspraxis.

Mit dem Angebot der Mentoren-Gespräche möchten wir diese Schüler unterstützen und suchen dafür aufgeschlossene Personen (Mentoren), die ihre Berufe anhand ihrer persönlichen Praxis unseren Schülern vorstellen.

Für eine kleine interessierte Schülergruppe (die sich für Ihren Vortrag vorab angemeldet hat) stehen Sie in lockerer Atmosphäre im geschlossenen Klassenzimmer für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. (Gesprächsdauer ca. 30 Minuten)

Sie bekommen einen Leitfaden an die Hand, der Sie zur Vorbereitung auf das Gespräch mit den Schülern unterstützt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Rückmeldungen aus allen Berufsbranchen erhalten – soziale, medizinische, kreative, handwerkliche, technische und kaufmännische Berufe.

Wir suchen dafür Eltern, Verwandte, Bekannte, die sich bereit erklären, in kleinen, persönlichen Gesprächsrunden über ihr Berufsleben zu berichten und sich mit den Schüler*innen der 9. und 10. Klassen auszutauschen. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte per Email über kontakt@foerderverein-rsp.de . Wir melden uns dann gerne zurück und können Ihre Fragen persönlich beantworten.

Termin:    Freitag, 12. November 2021 (Schuljahr 2022/2023 im November 2022)

Uhrzeit:    14:00 – 16:00 Uhr

Ort:           Realschule Puchheim