Nachschau zum Ehemaligentreffen am 11.10.2013

Back to the roots

2013.11.11-Kreisbote-EhemaligenT-Artikel 

(Artikel Kreisbote v. 23.10.2013)

 

 2013.10.24-GemeindeAZ-EhemaligenT-redu

 (Artikel Gemeindeanzeiger v. 24.10.2013)

Rückblick zur Berufsinformationsmesse

Schule, was dann?

Das war das Motto der diesjährig die Berufsinformationsmesse in der Realschule Puchheim. Eine ungewöhnliche Betriebsamkeit herrschte in der Schule. Schon ab 11 Uhr strömten viele Schüler, Eltern und Interessierte zur Aula. Dort hatten über 30 Firmen und Institutionen ihre Informationsstände aufgebaut. Die nächsten Stunden fand ein reger Austausch über Berufsbilder, Ausbildungsmöglichkeiten und Praktikumsangebote statt. Ergänzend konnte man einen der zahlreichen Vorträge von Profis aus unterschiedlichsten Wirtschaftsbereichen besuchen.

Auch für die Aussteller hat sich der Besuch der Messe gelohnt. Gelobt wurde das rege Interesse der Schüler und die zahlreichen Gespräche mit Schülern und Eltern. Hervorgehoben wurde die sehr gute Organisation und die kostenlosen Verpflegung für alle Firmenvertreter.  

Das belegen auch einige Zitate aus den Feedback-Bögen:

  • Super organisiert, einfach perfekt, Platzzuweisung + verfügbarer Platz perfekt
  • Gute Kommunikation im Vorfeld, Hilfe und Unterstützung vor Ort gute Verpflegung
  • Ca. 50 Gespräche und Beratungen
  • Eine sehr schöne BIM 2013
  • Wiedermachen! Danke!

Das Lob freut uns! Die Anregungen und Verbesserungsvorschläge greifen wir gerne auf bei der nächsten Berufsinformationsmesse im Herbst 2014.

Andrang von interessierten Schüler
Ein Gruppenbild nach der Berufsinformationsmesse - zufriedene Aussteller und Organisatoren.

2013 05 15 Gaerntnerei Baumeister reduGärtnerei Baumeister spendet

Am 15.5. war es soweit. Die Familie Wendlilinger von der Gärtnerei Baumeister in Gröbenzell überreichte dem Förderverein der Realschule Puchheim den Erlös aus dem Kuchenverkauf an den Tagen der offenen Tür in der Gärtnerei.

Die hohe Spendenbereitschaft, sicher auch motiviert durch das hervorragende Kuchenangebot, führte zu der stattlichen Summe von 619,36 Euro.

Der Förderverein bedankt sich für diese großzügige Spende, die ohne das Engagement der Familie Wendlinger zur Förderung regionaler Einrichtungen, das schon seit Jahrzehnten besteht, nicht erzielt worden wäre. Ein wunderbares Blumen- und Pfianzenambiente war in Verbindung mit der gemütlichen, anregenden Atmosphäre in der Gärtnerei sicher ein Garant für die Spendenbereitschaft der Gäste.

Einen Besuch bei der Gärtnerei auch außerhalb von Sonderveranstaltungen können wir nur wärmstens empfehlen. 

Berufsinformationsmesser 2013

Berufsinformationsmesse 2013

An der Realschule Puchheim findet am Samstag, den

09.11. 2013 von 11:00 – 15.00 Uhr
eine Berufsinformationsmesse

statt.

Von 11:00 – 12:00 Uhr besteht für die Schüler die Möglichkeit, in Gesprächen mit Vertretern verschiedener Berufe  -  Mentoren - einen Einblick in den beruflichen Alltag zu bekommen. Die Mentoren sind Eltern von unseren Schülern, die zu ihrem beruflichen Werdegang Rede und Antwort stehen.    

Ab 12:00 - 15:00 Uhr stellen sich Firmen vor.
Dies ist eine interessante Möglichkeit für Unternehmen sich und die eventuelle vorhandenen Ausbildungsmöglichkeiten zu präsentieren und die zukünftigen Absolventen der Realschule kennenzulernen.

Für die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen ist die Veranstaltung eine wichtige Orientierungshilfe, um für sich den richtigen Beruf zu wählen. Der Besuch ist für die Schüler verpflichtend. 

Schule, was dann? – diese wichtige Frage stellt sich den meisten Schülern und vor allem auch den Eltern.

Die Realschule Puchheim veranstaltet dazu am Samstag, 09.11. 2013 von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr eine Berufsinformationsmesse. Dort ist es möglich, sich einen Überblick zu verschaffen, wie es nach der Schule weitergehen könnte. Zahlreiche Firmen und Institutionen aus unterschiedlichen Branchen präsentieren sich und informieren über Ausbildungsmöglichkeiten. Es können an diesem Tag schon wertvolle individuelle Kontakte zwischen Unternehmen und interessierten Jugendlichen geknüpft werden. Darüber hinaus halten Referenten Vorträge zu den entsprechenden Berufsfeldern und Ausbildungsmöglichkeiten. Veranstaltet wird die Messe von der Schulgemeinschaft zusammen mit dem Förderverein der Realschule. Dabei wird diesjährig ein außerordentlich breites Spektrum geboten, das vom Handwerk über den öffentlichen Dienst, vom Bankwesen über die Musik- und Medienbranche reicht. Die Liste der anwesenden Firmen ist auf der Homepage der Realschule Puchheim (www.rs-puchheim.de) zu finden.

Kontakt:

Herr Hans Knürr
Tel.: +49 179 5303925
Email.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"
Per Post: Förderverein der Realschule Puchheim e. V. c/o Hans-Sachs-Str. 34, 82194 Gröbenzell 

Veranstalter: 

Realschule Puchheim
Förderverein der Realschule Puchheim e. V.